Impulse Sept2017

 

Keppel Harbour: Admiräle, Piratenprinzen Und Industrieller Tiefwasserhafen - Details
Add to calendar /aktivitaeten/singapur-endecken/event/4276/Keppel-Harbour--Admiräle--Piratenprinzen-und-industrieller-Tiefwasserhafen.html?Itemid623= 2017-10-01 10:00:00 2017-10-01 13:00:00 77 Keppel Harbour: Admiräle, Piratenprinzen und industrieller Tiefwasserhafen Kommt mit auf eine 700-jährige Entdeckungsreise des „Neuen Hafens“, dem jüngeren Bruder des Singapore River. Beleuchtet wird dessen wirtschaftliche und strategische Bedeutung im Wandel der Zeit. Warum war der Eingang zum Hafen den Chinesen als ‚Drachenzahnpforte‘, den Malaiien als ‚Steinsegel‘, und den Briten als ‚Lots Frau‘ bekannt? Welcher chinesische Eunuchen-Admiral soll hier vor rund 600 Jahren vorbeigesegelt sein, welcher malaiische ‚Piratenprinz‘ legte hier nach der Ankunft Raffles die Grundlagen für sein Sultanat, und warum wurde der ‚Neue Hafen‘ 1900 nach Admiral Henry Keppel benannt? Auf dieser Wanderung mit vielen schönen Ausblicken wird Frederik auch andere interessante Persönlichkeiten und Anekdoten mit uns teilen, als auch auf dessen Zukunft eingehen. Wir besichtigen kurz die britischen Bastionen, und begeben uns dann auf den Ufer entlanglaufenden Steg (Bukit Chermin Boardwalk), kommen am Keppel Club und Reflections at Keppel Bay vorbei (dort gibt es einen exklusiven Ausblick von der Skybridge im 22. Stock), und bestaunen dann die im Caribbean integrierten Docks aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert. Betrag:                      Mitglieder S$ 40 / Kinder (6 bis 12 Jahre) S$ 20 Nicht-Mitglieder S$ 60 / Kinder (6 bis 12 Jahre) S$ 30 Altersempfehlung: 10 Jahre Anmeldeschluss: 28. September Sollten die Tickets nicht mehr online verfügbar sein oder die Veranstaltung istausgebucht, könnt ihr euch gerne unter info@german Singapur - SI - YYYY/MM/DD
Category Singapur erleben
Where: MRT Harbour Front Ausgang C , Singapur (SI).
Date: 01 Oct, 2017
Time: 10:00 -  13:00
Available Seats: 20
Show Location map
 
Event description:

fotoreihe keppel harbour Juli2017

Kommt mit auf eine 700-jährige Entdeckungsreise des „Neuen Hafens“, dem jüngeren Bruder des Singapore River. Beleuchtet wird dessen wirtschaftliche und strategische Bedeutung im Wandel der Zeit. Warum war der Eingang zum Hafen den Chinesen als ‚Drachenzahnpforte‘, den Malaiien als ‚Steinsegel‘, und den Briten als ‚Lots Frau‘ bekannt? Welcher chinesische Eunuchen-Admiral soll hier vor rund 600 Jahren vorbeigesegelt sein, welcher malaiische ‚Piratenprinz‘ legte hier nach der Ankunft Raffles die Grundlagen für sein Sultanat, und warum wurde der ‚Neue Hafen‘ 1900 nach Admiral Henry Keppel benannt?

Auf dieser Wanderung mit vielen schönen Ausblicken wird Frederik auch andere interessante Persönlichkeiten und Anekdoten mit uns teilen, als auch auf dessen Zukunft eingehen.

Wir besichtigen kurz die britischen Bastionen, und begeben uns dann auf den Ufer entlanglaufenden Steg (Bukit Chermin Boardwalk), kommen am Keppel Club und Reflections at Keppel Bay vorbei (dort gibt es einen exklusiven Ausblick von der Skybridge im 22. Stock), und bestaunen dann die im Caribbean integrierten Docks aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert.

Betrag:                     
Mitglieder S$ 40 / Kinder (6 bis 12 Jahre) S$ 20

Nicht-Mitglieder S$ 60 / Kinder (6 bis 12 Jahre) S$ 30

Altersempfehlung: 10 Jahre

Anmeldeschluss: 28. September

Sollten die Tickets nicht mehr online verfügbar sein oder die Veranstaltung istausgebucht, könnt ihr euch gerne unter info@german-association.org.sg melden. Evtl. gibt es noch freie Plätze oder wir können euch auf die Warteliste setzen. 

Flyer zum Download

Änderungen vorbehalten. Bei allen Veranstaltungen haben Mitglieder Vorrang. Alle Veranstaltungen können bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin bzw. Kursbeginn kostenfrei abgesagt werden. Für die Einhaltung der Stornierungsfrist sind die Geschäftszeiten relevant (Mo – Fr 9.30 bis 12.30 Uhr). Spätere Absagen können aus gesundheitlichen Gründen erfolgen. Dafür ist das Büro spätestens am Vortag der Veranstaltung bis 12.30 Uhr zu unterrichten. Die Kostenerstattung erfolgt nach Vorlage eines ärztlichen Attests. Ansonsten können die Teilnehmer ihren Platz selbst an eine Ersatzperson weitergeben. Sollte eine Warteliste bestehen, ist das Büro gerne behilflich. Andernfalls wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe fällig.

Registration options:
Add to cart Qty Ticket Name Ticket Price
Mitglieder S$ 40.00
Add to cart Qty Ticket Name Ticket Price
Mitglieder Kinder
( 6-12 Jahre )
S$ 20.00
Add to cart Qty Ticket Name Ticket Price
Nicht-Mitglieder S$ 60.00
Add to cart Qty Ticket Name Ticket Price
Nicht-Mitglieder Kinder
( 6 - 12 Jahre )
S$ 30.00

Log-in für Mitglieder

Corporate Members

  • ahk
  • degussa5x5
  • doka5x5
  • european_bedding_logo_5x5cm
  • gehrmann
  • international_mind5x5
  • lappkabel
  • luther_square
  • paulaner
  • reppel_logo_5x5cm
  • rz_empty5x5
  • scafe_600px
  • siemens
  • y_1_empty
  • y_2_empty
  • y_3_empty
  • y_4_empty
  • z_2_aditus_logo_5x5
  • z_3_empty
  • z_4_empty
  • z_7_messe_duesseldorf_asia_5x5

© 2015 German Association - Deutsches Haus